Nachhaltig

Kosteneffizient und wiederverwertbar

Legioblock ist ein stapelbarer, hochwertiger Betonblock aus Sekundärrohstoffen. Sogar nach langjähriger Nutzung lassen sich die Betonblöcke von Legioblock wiederverwerten. Immer verstellbar und erneut einsetzbar brauchen Sie diese nur einmal anzuschaffen. Diese Eigenschaft macht Legioblock zum idealen Baumaterial, um beispielsweise mehr Lagerraum oder einen Umzug zu ermöglichen.

„Mineralabfall wie (Beton-)Schutt wird zu Sekundärrohstoffen recycelt, die wiederum für die Herstellung von nachhaltigem Beton für die Legioblöckeproduktion eingesetzt werden. Die Rohstoffe bleiben innerhalb der Produktionskette, sodass negative Auswirkungen auf die Umwelt begrenzt bleiben.“

Jan Busser, Unternehmensleiter Jansen Recycling B.V.

Qualität

Ein Legioblock wiegt circa 2.400 kg und ist ein Produkt, dessen Qualität von der KIWA-Produktzertifizierung für Betonfertigteile und von der CE-Zertifizierung garantiert wird. Darüber hinaus besitzt Legioblock hervorragende Brand- und Lärmschutzeigenschaften.

Gesamtlösung

Für ein tadelloses Ergebnis begnügen wir uns nicht mit der Auslieferung der Betonblöcke, sondern entwickeln zusammen mit Ihnen Konzept und Ausführung. Wir können Baupläne und statische Berechnungen für Sie erstellen und nach Wunsch auch Überdachungen ausführen.

img

Mehr Informationen über Legioblock?

Möchten Sie mehr über die dauerhafte und kosteneffiziente Lösung erfahren, die wir Ihnen mit Legioblock bieten können? Kontaktieren Sie uns!