Legioblock® - Das flexible Bausystem

Übersicht von Projekten mit Legioblock

Mit unseren Betonbausteinen von Legioblock können wir unseren Kunden ein schnelles und flexibles Bausystem bereitstellen, das sowohl für provisorische als dauerhafte Bauten geeignet ist. Dieses extrem flexible Konzept wird für die verschiedensten Bauprojekte in ganz Europa verwendet. Legioblock findet man insbesondere in der Recyclingbranche, in der Verladeindustrie und in der Landwirtschaft. Das Legioblock-Baussytem hat sich als überaus praktisch für den Bau von Schüttgutboxen und -hallen erwiesen, in den recycelbare Güter aufbewahrt und (Schütt-)gut getrennt wird. Deswegen eignen sich die stapelbaren Betonblöcke hervorragend für Anschütt- und Abschubwände bei Lärmschutzvorrichtungen, für Trennwände oder provisorische Stützmauern. Die Anti-Parkelemente und Anfahrschutzblöcke versetzen Kommunalbehörden in die Lage, Zufahrtswege und Veranstaltungen abzusperren.

Anzeigen:
Filter für:
image

Schüttgutboxen für Mülltrennung

Containerdienst Treude
image

Schüttgutboxen für Kakaolagerung

Vollers Antwerpen
image

Trennwände als Lärmschutz

Recyclingbetrieb Hamburg
image

Lagerhalle mit Schiebedächern

Zietzschmann Neuss
image

Legio-Fußblock bei zusätzlicher Schüttbelastung

Asphaltzentrale Werl
image

Lärmschutzwand aus Reliefblocksteinen

Scouting Stratum
image

Salzhallen am Flughafen

Flughafen Charles de Gaulle (Roissy)
image

Umschlaganlage mit Schüttgutboxen

Hafen von Mulhouse
image

Schüttgutboxen mit Überdachung

Horlemann Uedem